Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Regionalgruppe Vogtland

Botanische Exkursion in den Bünagrund (Vogtländisches Oberland)

Exkursion | Lebensräume

Gehöft im Vogtländischen Oberland (© Andreas Röhr)

Die Thüringer Gemeinde "Vogtländisches Oberland" breitet sich mit mehreren kleinen Dörfern in einer reizvollen Landschaft aus.
Zusammen mit der Ortsgruppe Pausa des NABU laden wir zu einer botanischen Abendwanderung in den Bünagrund ein, die von Ulrich Büttner geführt wird. Ulrich Büttner ist vielen sicher aus seinen Publikationen zur Botanik des Vogtlandes und durch seine eindrucksvollen Fotomotive bekannt.

Treffpunkt zur Exkursion ist die Bushaltestelle Büna Ort. Wer jetzt nicht gleich weiß, wo das ist, kann sie bei Google Maps unter den Koordinaten 50°35'39.5"N 12°4'45.0"E finden.

Die Exkursion dauert etwa 2 Stunden.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

05. Juli 2019

Enddatum:

05. Juli 2019

Uhrzeit:

17.00 Uhr

Ort:

Büna (Gemeinde Vogtländisches Oberland), Bushaltestelle

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb